Einsatzdetails

Logistikeinsatz mit GW-L2

Einsatznummer 20

Einsatzinformationen

Datum

7. Oktober 2015

Alarmzeit

13:26 Uhr

Einsatzdauer

06:22 Stunden

Einsatzstichwort

Logistikeinsatz mit GW-L2

Einsatzart

Hilfeleistung L01

Eingesetzte Feuerwehrkräfte und Fahrzeuge

Feuerwehr Oberboihingen

6 Feuerwehrangehörige
GW-L2

Einsatzbericht

Am 07. Oktober 2015 wurde die Feuerwehr Oberboihingen zu ihrem ersten Logistikeinsatz mit dem GW-L2 alarmiert. Im Auftrag des Landratsamtes Esslingen wurden die Einsatzkräfte mit dem GW-L2 zum altem Munitionsdepot in Beuren beordert, dort mussten Betten, Tische und Stühle geladen werden und nach Kirchheim in die Sporthalle der Schöllkopfschule gefahren werden, um die Sporthalle zu einer Notunterkunft für Flüchtlinge herzurichten. Zudem mussten die Sportgeräte der Halle nach Nürtingen in die Sporthalle der Berufsschule umgelagert werden. Am Einsatz waren außer der Feuerwehr Oberboihingen noch einige weitere Feuerwehren des Landkreises mit entsprechenden Fahrzeugen beteiligt. Insgesamt waren 4 Fahrten vom Munitionsdepot nach Kirchheim und von Kirchheim nach Nürtingen notwendig, bis der Einsatz dann um 19:30 Uhr beendet werden konnte. Für die Ablösung der ersten Mannschaft stand im Feuerwehrhaus ab 18:30 Uhr eine zweite Mannschaft bereit, die dann aber nicht mehr zum Einsatz kam.

Zurück

Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen