Aktuelle Berichte

Tage der offenen Tür 2014
23-10-2014 11:39

Offene Türen bei der Oberboihinger Feuerwehr

Von: C. Scherer

Auch in diesem Jahr öffnete die Freiwillige Feuerwehr am dritten Oktoberwochenende wieder die Türen und Tore des Feuerwehrhauses.

Am Samstag begann die Bewirtung der Besucher im Lehrsaal und draußen am Cateringzelt bei angenehmen Temperaturen und einem abwechslungsreichem Angebot an Speisen. Abends ging in der Fahrzeughalle mit „DJ Christoph“ die Post ab. Partymusik und ein breites Getränkeangebot lockten eine Vielzahl von Besuchern an. Bis spät in die Nacht wurde dort bei ausgelassener Stimmung gefeiert.

Wenige Stunden später waren sowohl die Fahrzeughalle als auch der Lehrsaal für den neuen Tag wieder gerüstet. Am Sonntagvormittag besuchten zahlreiche Nachbarfeuerwehren zum Frühschoppen die Oberboihinger Kameradinnen und Kameraden. Neben der Fahrzeugausstellung gab es in diesem Jahr für die Besucher auch einen Infostand über Rauchmelder, da diese ab dem kommenden Jahr für Wohnbereiche gesetzlich vorgeschrieben sind. Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen, waren die Plätze auf dem Vorplatz der Fahrzeughalle zur Mittagszeit schnell belegt, dadurch hatten die Bewirtungsteams alle Hände voll zu tun. Vor allem der Schweinehals aus dem Backofen mit Kartoffelsalat und der Fireburger kamen sehr gut bei den Besuchern an. Bei den kleineren Besuchern standen natürlich die Pommes Frites ganz oben auf der Speisekarte.

Als Ausbilder für diesen Tag konnte mit Michael Fischer aus Weiterstadt (bei Darmstadt), ein echter Spezialist auf diesem Gebiet, gewonnen werden. Nach einer Ausbildung zum Schreiner hat er sich zum Werkfeuerwehrtechniker weitergebildet und ist heute hauptberuflich bei der Werkfeuerwehr eines großen Pharmazie- und Chemieunternehmens tätig. Nebenbei betreibt er seit einigen Jahren einen Schlüsseldienst und bietet solche Seminare mehrmals im Jahr für Feuerwehren und Gewerbetreibende an.

Zu Beginn des Seminars beschäftigte man sich ausführlich mit den rechtlichen Grundlagen von Türöffnungseinsätzen. Fragestellungen zu den Grundrechten „Unverletzlichkeit der Wohnung“ oder „Freiheit der Person“ wurden beleuchtet. Auch auf die Bedingungen für die Amtshilfe für andere Behörden wie die Polizei oder das Ordnungsamt wurde eingegangen.

Am Nachmittag unterhielt der Musikverein Oberboihingen die Gäste mit einem Platzkonzert. Die Jugendfeuerwehr bot an ihrem Stand leckere Waffeln mit verschiedenen Zutaten an. Außerdem hatte sie ihre Spritzwände aufgebaut, die bei den kleinsten Besuchern wieder sehr gut ankamen. Auch die Rundfahrten mit den Feuerwehrfahrzeugen erfreuten sich bei den Kindern großer Beliebtheit.

Die Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen möchte sich bei allen Gästen ganz herzlich für ihren Besuch bedanken.

Zurück

Copyright © 2021 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen