Aktuelle Berichte

Kreiszeltlager 2015

Kreiszeltlager 2015

Von: Dominik Steidle

Vom 03.07. bis zum 05.07.2015 fand das Kreiszeltlager der Kreisjugendfeuerwehr Esslingen statt. Ausrichter war die Jugendfeuerwehr Nürtingen, die in diesem Jahr ihr 60-jähriges Jubiläum feiert. Die Zelte waren zwischen dem Nürtinger Hallenbad und dem Freibad aufgebaut.

Insgesamt waren aus Oberboihingen sechs Teilnehmer dabei. Am Freitagmittag ging es los. Um 14.45 Uhr war Abfahrt in Oberboihingen. Der Freitagmittag bestand daraus, die eigenen Zelte aufzubauen. Zwei Pools wurden ebenso aufgebaut, in denen auch schon einige „baden“ gegangen sind. Abends gab es dann eine offizielle Begrüßung durch den Kreisjugendfeuerwehrwart Uwe Steck. Ebenso gab es einige Grußworte von Vertreter der Stadt Nürtingen oder auch der Feuerwehr Nürtingen. Für den Abend wurde ein Stadtspiel organisiert. Bei dem Stadtspiel ist jede Jugendfeuerwehr für sich nach einem vorgegeben Plan durch Nürtingen gelaufen und hat auf dem Weg die Aufgaben gemeistert. Das Stadtspiel dauerte dann auch den ganzen Abend an.

Am nächsten Morgen mussten die Oberboihinger etwas früher aufstehen als manch andere. Die Jugendfeuerwehr Oberboihingen musste das Indiaca und Volleyballfeld aufbauen. Während des Kreiszeltlagers hatte jede Jugendfeuerwehr einen Dienst bekommen. Danach gab es Frühstück. Für den Vormittgag war eigentlich eine Lagerolympiade vorgesehen, wobei diese nach einiger Zeit, aufgrund der Hitze, abgebrochen werden musste. Als kleiner Ausgleich wurden dann die Pools noch einmal befühlt. Kurz später konnte niemand mehr in den Pools umfallen. Nach dem Mittagessen durften die Jugendfeuerwehren in das Nürtinger Freibad. Dort verbrachen dann auch fast alle den Nachmittag. Nach dem Abendessen wurde die Lagerolympiade fortgesetzt.

Am Sonntag hieß es dann schon wieder abbauen. Nach dem Frühstück wurden die allgemeinen Sachen, wie das Volleyball und Indiaca Feld aufgeräumt. Noch etwas Fußball gespielt und nach dem Mittagessen fleißig die Zelte abgebaut. Die officielle Verabschiedung verlief sehr, sehr kurz. Aufgrund der enormen Hitze wurde die Siegerehrung auf einen anderen Termin verschoben. Um ca. 15 Uhr war dann Abfahrt in Richtung Oberboihingen.

Allen Jugendlichen aus Oberboihingen hat es sehr gefallen und alle wollen auf das nächste Zeltlager wieder mit.

Zurück

Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen