Aktuelle Berichte

Jahresfeier 2019
07-12-2019 19:00

Jahresfeier 2019

Von: C. Scherer

Am Samstag des zweiten Adventswochenendes fand die Jahresfeier der Freiwilligen Feuerwehr Oberboihingen statt.

 

Kommandant Hartwig Seidl konnte in der festlich dekorierten Gemeindehalle Herrn Bürgermeister Torsten Hooge mit seiner Lebensgefährtin Frau Sylvia Knupfer, Ehrenmitglied Helmut Klenk mit seiner Ehefrau Margret und die Witwen der verstorbenen Feuerwehrkameraden sowie die nahezu vollständig erschienenen Feuerwehrangehörigen mit ihren Partnern begrüßen.

In seiner Begrüßung blickte der Kommandant auf das zu Ende gehende Dienstjahr zurück. Neben dem normalen Dienstumfang waren bislang 23 Einsätze abzuarbeiten. Das Jahr 2019 war einsatzmäßig ein ruhiges Jahr. Desweitern wurde in diesem Jahr der Truppführer-Lehrgang in Oberboihingen durchgeführt, zusammen mit Kammeraden aus Wendlingen und Köngen.

Der Kommandant dankte allen Feuerwehrangehörigen für ihre Arbeit; vor allem denjenigen, die zusätzlich zum „normalen“ Dienst besondere Aufgaben übernommen haben. Auch den Partnerinnen und Partnern der Feuerwehrmitglieder dankte Hartwig Seidl für die moralische Unterstützung sowie die Mithilfe bei den kameradschaftlichen Veranstaltungen der Wehr.

In seinem Grußwort bedankte sich Bürgermeister Torsten Hooge bei den Mitgliedern der Feuerwehr für Ihre Arbeit, dies auch im Namen des Gemeinderats und aller Einwohner. Er ließ das Jahr 2019 in kurzen Sätzen Revue passieren und gab einen Ausblick auf das kommende Jahr 2020.

Im Jahr 2019 standen insgesamt neun Jubilare an.

Laura Hintz konnte an diesem Abend als erste Feuerwehrfrau in Oberboihingen für 15 Jahre Zugehörigkeit geehrt werden und erhält das Ehrenzeichen in Bronze. Von 2001 bis Ende 2008 war Sie Mitglied der Jugendfeuerwehr. Ab 2004, mit 14 Jahren, beginnt die Berechnung ihrer Dienstzeit. Seit 2009 ist Laura Teil der Einsatzabteilung und weiterhin als Jugendleiterin in der Jugendfeuerwehr tätig. 2013 wird Sie zur Oberfeuerwehrfrau befördert. Im Jahr 2017 absolvierte Sie das Leistungsabzeichen in Bronze und im Jahr 2018 in Silber.

Jürgen Schaaf, Martin Kromer, Hermann Scherer und Dieter Haußmann konnten an diesem Abend auf 40 Jahre aktive Dienstzeit in der Oberboihinger Feuerwehr zurückblicken und erhalten das Ehrenzeichen in Gold. Walter Balz wurde für 40 Jahre Zugehörigkeit geehrt. Hartwig Seidl ging in seiner Ansprache auf die Dienstzeiten der Jubilare ein und erläuterte kurz die wichtigsten Meilensteine ihrer "Feuerwehrkarriere". Jürgen, Martin und Dieter sind im Jahr 1978 der Feuerwehr Oberboihingen beigetreten. Hermann und Walter ein Jahr später. Alle fünf absolvierten das Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold. Im Jahr 2003 und 2004 erhielten alle das Ehrenzeichen in Silber. Hermann und Walter absolvierten zur Gründung der Jugendfeuerwehr im Jahr 1997 den Jugendgruppenleiter Lehrgang und betreuten mit dem Team über 24 Jugendliche. Desweitern sind/waren beide Mitglieder des Ausschusses. Walter ist seit ein paar Jahren Mitglied der Altersabteilung.

Zu 50. Jahre Zugehörigkeit in der Feuerwehr Oberboihingen konnte an diesem Abend Helmut Brauneisen geehrt werden. Im Jahr 1970 tritt Helmut in die Feuerwehr Oberboihingen ein. Er absolvierte das Leistungsabzeichen in Bronze und Silber. Im Jahr 1994 erhält er das Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre Einsatzdienst und im Jahr 2009 das Ehrenzeichen in Gold für 40 Jahre Einsatzdienst. 2010 tritt Helmut in die Altersabteilung über.

Zu 60. Jahre Zugehörigkeit in der Feuerwehr Oberboihingen konnte an diesem Abend Karl Erb und Alfred Uhlmann gratuliert werden. Beide sind im Jahr 1959 der Feuerwehr Oberboihingen beigetreten. Das Leistungsabzeichen in Bronze, Silber und Gold konnten Karl und Alfred erringen. 1971 wird Karl Erb zum Gruppenführer ernannt, 1972 zum Löschmeister und 1979 zum Oberlöschmeister befördert. 1984 erhalten beide das Ehrenzeichen in Silber für 25 Jahre Einsatzdienst. Im Jahr 1999 bekommt Karl das Ehrenzeichen in Gold für 40 Jahre Einsatzdienst verliehen. Beide sind seit einigen Jahren Mitglied der Altersabteilung.

Nach den vielen Ehrungen folgte von Kommandant Seidl noch eine kurze Vorschau auf das Jahr 2020, in dem die Beschaffung des neuen Fahrzeuges HLF10 an erster Stelle steht. Anschließend ließ man sich das vom Gasthaus Fass angelieferte Buffet in geselliger Runde schmecken.

 

Zurück

Copyright © 2020 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen