Aktuelle Berichte

Jahresfeier 2014 der Einsatzabteilung
13-12-2014 13:56

Jahresfeier 2014

Von: C. Scherer

Am Samstag des dritten Adventswochenendes fand die Jahresfeier der Freiwilligen Feuerwehr Oberboihingen statt.

Kommandant Hartwig Seidl konnte in der festlich dekorierten Gemeindehalle Herrn Bürgermeister Torsten Hooge, Ehrenmitglied Helmut Klenk und die Witwen der verstorbenen Feuerwehrkameraden sowie die nahezu vollständig erschienenen Feuerwehrangehörigen mit ihren Partnern begrüßen. Ein weiterer Gast bei der diesjährigen Feier war Rolf Wien mit seiner Ehefrau aus Baltmannsweiler. Er belieferte die Feuerwehr über einen sehr langen Zeitraum am Tag der offenen Tür mit gegrilltem Schweinehals.

In seiner Begrüßung blickte der Kommandant auf das zu Ende gehende Dienst- und Jubiläumsjahr zurück. Neben dem normalen Dienstumfang waren bislang 27 Einsätze abzuarbeiten. Des weiteren forderten die Planungen für den Neubau des Feuerwehrhauses sowie das 150-jährige Jubiläum mit Festakt im April und dem eigentlichen Jubiläumsfest im Juli die Oberboihinger Feuerwehrfrauen- und Männer. Der Kommandant dankte allen Feuerwehrangehörigen für ihre Arbeit; vor allem denjenigen, die zusätzlich zum „normalen“ Dienst besondere Aufgaben übernommen haben. Auch den Partnerinnen und Partnern der Feuerwehrmitglieder danke Hartwig Seidl für die moralische Unterstützung sowie die Mithilfe beim Jubiläumsfest und den kameradschaftlichen Veranstaltungen der Wehr.

In seinem Grußwort bedankte sich Bürgermeister Torsten Hooge bei den Mitgliedern der Feuerwehr für Ihre Arbeit, dies auch im Namen des Gemeinderats und aller Einwohner. Bürgermeister und Kommandant leiteten dann gemeinsam zur Jubilarehrung über. Walter Haußmann konnte an diesem Abend auf 60 Jahre Zugehörigkeit, sowie Kurt Geißler auf 50 Jahre Zugehörigkeit zur Oberboihinger Feuerwehr zurückblicken. Hartwig Seidl ging in seiner Ansprache auf die Dienstzeiten der Jubilare ein und erläuterte kurz die wichtigsten Meilensteine ihrer "Feuerwehrkarriere".

Hartwig Seidl und Thorsten Hooge bedankten sich bei Walter Haußmann und Kurt Geißler für ihre langjährige Mitarbeit und brachten ihre Hoffnung zum Ausdruck, dass dies noch lange so anhalten möge. Als Zeichen des Dankes erhielten die Jubilare ein Präsent. Auch den Ehefrauen der Jubilare galt der Dank für ihre Unterstützung und Mithilfe bei vielen Veranstaltungen der Feuerwehr. Hierfür erhielten sie jeweils ein Blumengebinde.

Ein weiterer, besonderer Dank galt dieses Jahr Heike Kromer, die sowohl die „Kuchenabteilung“ für das Jubiläumsfest managte und auch die Jubiläums-T-Shirts für Feuerwehrmitglieder organisierte.

Der stellvertretende Kommandant Thomas Steidle bedankte sich im Namen der gesamten Feuerwehr bei Kommandant Hartwig Seidl für die vielen Stunden, die er in diesem Jahr in die Feuerwehr investiert hat. Auch der Kommandant erhielt ein kleines Präsent, wie auch seine Partnerin für ihre Unterstützung und engagierte Mithilfe.

Anschließend ließ man sich das vom Gasthaus Fass angelieferte Buffet schmecken. Im weiteren Verlauf des Abends wurden noch Bilder vom Jubiläumsjahr 2014 gezeigt sowie erste Ausschnitte der Baupläne des neuen Feuerwehrhauses.

Zurück

Copyright © 2021 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen