Aktuelle Berichte

Hauptversammlung 2021
02-07-2021 19:00

Hauptversammlung 2021

von C.Scherer

Vor kurzem blickte die Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen anlässlich ihrer Hauptversammlung auf das vergangene Jahr 2020 zurück.

Kommandant Benjamin Seidl begrüßte vergangenen Freitag die Mitglieder der Einsatz- und Altersabteilung in der Gemeindehalle. Nach dem Grußwort von Bürgermeister Torsten Hooge berichtete Kommandant Seidl, dass die Wehr zum Jahresende 2020 64 aktive Feuerwehrangehörige bei einer Gesamtstärke von 99 über alle Abteilungen zählt.

Das Jahr 2020 wird allen noch lange in Erinnerung bleiben. Der völlig unerwartete Tod von Kommandant Hartwig Seidl im Sommer traf die Wehr schwer. Zudem wurde der Dienstbetrieb durch die Corona-Pandemie auf den Kopf gestellt und war nur eingeschränkt möglich. Kameradschaftliche Aktivitäten mussten komplett entfallen. Auch die außerplanmäßige Wahl des neuen Kommandanten Benjamin Seidl sowie des 3. Stellvertreters Sebastian Ludwig im Herbst 2020 wurde pandemiebedingt als Briefwahl durchgeführt.

Zu 22 Einsätzen musste die Wehr im Jahr 2020 ausrücken. Nennenswert war der Brand der Lidl-Filiale im Oktober in Wendlingen, zu dem die Oberboihinger zur Überlandhilfe alarmiert wurde. Die Feuerwehrmitglieder leisteten im Jahr 2020 insgesamt 780 Einsatzstunden ab. 1800 Stunden wurden in Übungs- und Ausbildungsdienste investiert, am meisten dabei für die Einweisung in das neue Hilfeleistungsfahrzeug HLF 10 und die Übernahme der Gefahrenabwehr des Albvorlandtunnels gemeinsam mit anderen Wehren. Abschließend betonte Kommandant Seidl, dass der Ausbildungsstand sowie die Leistungsfähigkeit der Oberboihinger Wehr auf einem sehr guten Niveau sind.

Es folgten die Jahresberichte des stellvertretenden Jugendwartes Philipp Steidle und des Leiters der Altersabteilung Heinz Vogel. Die Jugendfeuerwehr bestand zum Jahresende aus 15 Mitgliedern, die Altersabteilung aus 19 Mitgliedern. Beide Abteilungen sind ein wichtiger Bestandteil der Feuerwehr Oberboihingen. Es schloss sich der Bericht des Kassiers Ulrich Vollmer an, dem eine gute Kassenführung durch die einstimmige Entlastung der Versammelten bescheinigt wurde. Die Leitung der Altersabteilung wurde mit Heinz Vogel und Heinz Koch erneut auf weitere fünf Jahre wiedergewählt.

Eine Vielzahl an Beförderung rundete die Veranstaltung ab. Maximilian Frey, Steffen Haußmann, Maximilian Heilemann, Laura Hintz, Fabian Hoffmann, Christoph Kromer, Tobias Kromer, Julian Schaaf, Carina Scherer und Marie Wolfer wurden zum-/zur Hauptfeuerwehrmann/-frau befördert. Sebastian Ludwig zum Löschmeister, Steffen Handte und Benjamin Seidl zum Hauptlöschmeister sowie Daniel Balz und Florian Kranchichsfeld zum Brandmeister.

Als Neuaufnahmen in die aktive Wehr konnten Christian Glanz, Tobias Stahl, Laurine Killer und Vanessa Thomae und Michael Possmayer begrüßt werden.

Zurück

Copyright © 2021 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen