Aktuelle Berichte

Hauptübung der Jugendfeuerwehr und Tag der offenen Tür
21-10-2015 14:50

Hauptübung der Jugendfeuerwehr und Tag der offenen Tür

Hauptübung Jugendfeuerwehr

Von: Dominik Steidle

Am 3. Wochenende im Oktober war auch dieses Jahr wieder der Tag der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Oberboihingen. In diesem Jahr begann dieser am Samstag mit der Hauptübung der Jugendfeuerwehr. In diesem Jahr brannte es auf dem Dorfplatz. Um 17 Uhr fuhren zwei Feuerwehrfahrzeuge mit Jugendlichen besetzt am Gerätehaus los. Kurz danach trafen beide Fahrzeuge am Einsatzort ein. Sofort wurde von der Besatzung des TLF 16/25 und des GW-Ts je ein Löschangriff vorbereitet.

Ein Trupp vom TLF bekam die Aufgabe die Wasserversorgung herzustellen. Nach nicht einmal zwei Minuten konnte der Angriffstrupp des TLFs und des GW-Ts „Wasser marsch“ geben. Kurz danach stand die Wasserversorgung ebenfalls. Nachdem das Feuer fast aus war, wurde ein Trupp mit dem Einreißhacken losgeschickt, um das noch ein wenig brennende Holz auseinander zu ziehen. Daraufhin wurde das Ganze noch einmal abgelöscht. Der Angriffstrupp des TLFs konnte dann den Gruppenführern beider Fahrzeuge per Funk „Feuer schwarz“ melden, d.h. das Feuer war komplett gelöscht. Daraufhin wurde alles wieder abgebaut und die Mannschaften sind zurück zum Gerätehaus gefahren. Insgesamt waren 3 D-Rohre, 2C-Rohre, 1 Einreißhacken und ein Trupp mit der Krankentrage in Bereitschaft im Einsatz und insgesamt 15 Jugendliche und 3 Jugendleiter.

Am Sonntag verkaufte die Jugendfeuerwehr wie jedes Jahr Waffeln und Feuerwehrautorundfahrten in zwei Schichten. Insgesamt war es für die Jugendfeuerwehr ein gelungenes Wochenende mit viel Spaß.

Zurück

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen