Aktuelle Berichte

Ausflug der Jugendfeuerwehr

Ausflug der Jugendfeuerwehr

Am 19. Januar 2018 unternahm die Jugendfeuerwehr Oberboihingen im Zuge der im Frühjahr 2017 absolvierten Leistungsspange, worauf ein halbes Jahr lang fleißig geübt wurde und diese im Juli auch erfolgreich ablegt wurde, einen ganz besonderen Ausflug.

 

von D. Steidle

Die fünf Jugendlichen, welche an der Leistungsspange teilnahmen, sowie drei Jugendleiter gingen in Ebersbach Lasertag spielen.

Die Oberboihinger Gruppe teilte sich in zwei Teams auf, welche gegeneinander spielten. Nach dem ersten Spiel, welches 15 Minuten dauerte, wurde eine kleine Pause gemacht. Danach wurde die Teambesetzung geändert und das zweite Spiel startete. In diesen 15 Minuten probierte jeder Spieler, einen anderen Spieler aus der gegnerischen Mannschaft mit seiner Laserpistole zu treffen, sodass dieser für zehn Sekunden aus dem Spiel war. Nach den zehn Sekunden konnte der getroffene Gegenspieler wieder mitspielen. Jeder Spieler bekam eine Weste  mit Sensoren um, an welchen man getroffen werden konnte. Je nach Anzahl der von einem getroffenen Gegner und der Häufigkeit, wie oft man selber getroffen wurde, bekam jeder Spieler Punkte, welche zu dem Teamergebnis addiert wurden. Nachdem weitere 15 Minuten vergangen waren, wurden die Teams neu gemischt und die Jugendlichen sowie die Jugendleiter gingen noch einmal in ihr letztes Match.

Nach diesen actionreichen drei Spielen ging es zum Abschluss ins Restaurant „little Archies“ in Reichenbach. Bei Burgern und Cola ließ man den Abend gemütlich ausklingen.

 

Zurück

Copyright © 2022 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen