Aktuelle Berichte

17-05-2019 15:05

Ausflug

von C.Scherer

Am 17. Mai 2019 trafen sich die Teilnehmer des diesjährigen Jahresausflugs der Feuerwehr Oberboihingen, um in das gemeinsame Wochenende zu starten.

 

 

Das diesjährige Ausflugsquartier der Feuerwehr war das Hotel „Im Wiesengrund“ in Bad Hindelang. Nach einer kurzen Begrüßung der Hausherren konnten die Zimmer bezogen werden. Anschließend wartete ein reichhaltiges Buffet im „Hotel-Stadl“ auf die Reisenden.

 

Am Samstagmorgen, nach dem Frühstück bestens gestärkt, trafen sich die Teilnehmer zur anstehenden Tageswanderung auf den gegenüberliegenden Hausberg vor dem Hotel. Das Tagesziel für alle war die Alpe „Zum oberen Horn“ auf 1320 m. Die „Wanderbegeisterten“ nahmen den zweistündigen Aufstieg zu Fuß auf sich. Die „gemütlicheren“ Teilnehmer fuhren direkt mit der „Hornbahn“ zur Bergstation. Nach dem gemütlichen Beisammensein und Mittagessen bei einem Sonne-Wolken-Mix und angenehmen Wandertemperaturen war der Abstieg ins Tal jedem freigestellt, entweder bequem mit der Gondel oder sportlich zu Fuß.

Nach dem Abendessen wurde ein unterhaltsames Programm mit Livemusik durch die Hausherren im „Hotel-Stadl“ geboten. Bei „Schunkelmusik“ und Comedy war für jeden etwas mit dabei.

Am Sonntag fuhr der Großteil der Teilnehmer nach Oberstdorf zur „Breitachklamm“. Nach einem einstündigen Fußmarsch bei herrlichem Sonnenschein durch die Klamm fand der Abschluss im „Gasthaus Braitachklamm“ statt. Die restlichen Teilnehmer der Gruppe machten die Innenstadt von Obersdorf unsicher, bevor um 14:30 Uhr die Rückfahrt nach Oberboihingen angetreten werden musste.

Den Organisatoren Heike und Uli Heilemann sowie Susi und Thomas Stumpp ein herzliches Dankeschön für die Vorbereitung des rundum gelungenen Ausflugs.

 

Zurück

Copyright © 2019 Freiwillige Feuerwehr Oberboihingen